Chiromassage

 

Die Chiromassage beginnt anfangs mit einer etwa 30ig-minütigen, klassischen Massage des Rückens und der Beine. Die Durchblutung des Gewebes wird gesteigert, der Muskeltonus wird gesenkt. Im zweiten Schritt der Behandlung mobilisiert Ihr Masseur Muskulatur und Gelenke mittels speziellen Grifftechniken aus der Chirotherapie. Impulse wie sie bei der Chiropraktik gesetzt werden gibt es hier nicht.

Dadurch das klassische Massage mit Bewegung kombiniert wird kann die Behandlungseffektivität um ein vielfaches erhöht werden. KundInnen berichten nach einer Behandlung über eine deutlich "leichteres" und "freieres" Körpergefühl.

Eignet sich diese Behandlungsform auch für Sie?

 

Chiromassage eignet sich als Therapieform bei Beschwerden des Bewegungsapparates. Genauso kann diese Massageform mit passiven Bewegungselementen aber auch präventiv eingesetzt werden. Wenige Kontraindikationen werden vorab durch ein kurzes Anamnesegespräch abgeklärt.

Kenner dieser Behandlung möchten auf diese Kombinationstechnik nicht mehr verzichten.

 

Wir freuen uns auf Sie,

herzlichst Ihr


Dieter Mauersics und das

MASSAGE PANNONIA Team

web_bg_gruen_gr.jpg

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin

In unserer SPA - Abteilung kurz vor jeder vollen Stunde oder telefonisch unter:

MASSAGE PANNONIA

T: 02175-2180/5480

web_bg_gruen_gr.jpg
web_bg_gruen_gr.jpg
bg_dunkelgrau.jpg

​Kontakt:

MASSAGE PANNONIA

Dieter Mauersics, Heilmasseur & gewerb. Masseur

Storchengasse 1

7152 Pamhagen

T: 02175-2180/5480

M: info@therapiezentrum-frauenkirchen.at

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ