Schmerztherapie nach LNB

 

Bei der LNB - Schmerztherapie handelt es sich um eine manualtherapeutische, eigenständige Methode zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen am Bewegungsapparat. Durch Schmerzpunktpressur, d.h. durch drücken bestimmter Punkte an Muskelansatzbereichen, werden gezielt Alarmschmerz-Rezeptoren beeinflusst und die laut Theorie schmerzverursachenden, verspannten Muskelpartien reflektorische entspannt und gelöst.

Im zweiten Schritt der Behandlung werden sogenannte Engpassdehnungen erlernt, welche zu eine nachhaltigen Schmerzreduktion nach dem Ursache-Wirkung-Prinzip garantieren sollen.

 

Dieter Mauersics, kombiniert diese sehr effektive Technik noch mit einer weiteren Behandlungsform Namens „myofascial Release“. Einer Faszientechnik welche die LNB - Schmerzpunktpressurbehandlung in vielen Fällen noch effektiver macht.

Eignet sich diese Behandlungsform auch für Sie?

 

Diese Schmerztherapiekonzept eignet sich vor allem für PatientInnen welche mittels herkömmlicher Massage- oder physikalischen Maßnahmen keine oder nur mäßige Erfolge erzielen konnten.

Hilft mir die LNB Schmerztherapie sicher?

 

Ja, schon alleine deshalb weil Sie eine andere sehr schlüssige und logische Sichtweise auf Ihre bestimmte Schmerzproblematik kennen lernen und diese im Alltag bewusst umsetzen und positiv nutzen können.

Die LNB - Schmerztherapie hat eine bemerkenswert hohe Erfolgsquote. Natürlich kann man aber keine Erfolgsgarantie geben. Dies wäre unseriös und ist absolut nicht unsere Philosophie.

Eine klare Empfehlung sprechen wir nach jahrelanger Erfahrung mit dieser Technik aber auf jeden Fall aus.

 

Wir freuen uns auf Sie,

herzlichst Ihr


Dieter Mauersics und das

MASSAGE PANNONIA Team

web_bg_gruen_gr.jpg

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin

In unserer SPA - Abteilung kurz vor jeder vollen Stunde oder telefonisch unter:

MASSAGE PANNONIA

T: 02175-2180/5480

web_bg_gruen_gr.jpg
web_bg_gruen_gr.jpg
bg_dunkelgrau.jpg

​Kontakt:

MASSAGE PANNONIA

Dieter Mauersics, Heilmasseur & gewerb. Masseur

Storchengasse 1

7152 Pamhagen

T: 02175-2180/5480

M: info@therapiezentrum-frauenkirchen.at

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ